Natürlich verfügen die Jusos auch über bestimmte Grundsätze und Positionen, die die Grundlage für unsere Arbeit an der Uni und darüber hinaus bilden. Die wichtigsten Positionen unserer Hochschulgruppe findet Ihr im Folgenden nach Themen sortiert.

Grundsätze:

Für eine starke studentische Selbstverwaltung!
Für Solidarität an der Hochschule und darüber hinaus!
Für ein gebührenfreies Studium und für einen maßvollen Umgang mit den Einnahmen aus Studiengebühren!
Gegen Diskriminierung!
Für eine lebendige studentische Kultur!
Für Ökologie und Nachhaltigkeit!

2 Antworten zu “Positionen”

  1. Marc Müller sagt:

    Überprüft mal die studentische Initiative Osnabrücker Forum für Politik und Gesellschaft, die der StuRa einfach durchgewunken hat. In Wahrheit ist dies ein nicht frei zugänglicher Laden, der die verbindungsinternen Aktivitäten des Vereins Deutscher Studenten Osnabrück finanziert und nicht der Studierendenschaft zugute kommt!

  2. rnotbohm sagt:

    Der Initiativenausschuss prüft jede Initiative sorgfältig und legt dem StuPa/StuRa diesbezüglich einen Beschlussvorschlag vor, so wie es jetzt im Januar wieder der Fall war. Aber natürlich kann der Ausschuss bzw. das StuPa/StuRa nicht wissen, welche politische Gesinnung hinter einer solchen Initiative steht, wenn sie verdeckt wird. Da der Haushalt für die Ini nun bereits genehmigt wurde, werden wir beim nächsten Mal genauer darauf achten, was diese Initiative wirklich macht, obgleich eine solche Gesinnungsethik auch in gewisser Weise problematisch ist.

Hinterlasse einen Kommentar