Erste Schritte in Wordpress

Wenn Sie erfolgreich ein Blog angelegt haben, können Sie in der Adminstrationsansicht unter “Schreiben” (in der Menüliste) einen neuen Blogeintrag verfassen. Dabei unterscheidet Wordpress zwischen “Beiträgen” und “Seiten”.
Beiträge (englisch: posts) sind die dynamischen Elemente eines Blogs, die in der Regel als Vorschau auf der ersten Seite des Blogs nach Erstellungsdatum aufgelistet werden. Der aktuellste Beitrag steht immer ganz oben, der älteste ganz unten auf der Seite.

Seiten (englisch: pages) sind dagegen statische Elemente. Auf ihnen befinden sich in der Regel Informationen, die längere Gültigkeit haben und die daher nicht nach Aktualität geordnet werden müssen. Sie tauchen daher nach der Erstellung auch nicht in der Beitragschronik auf. Im allgemeinen werden solche Seiten in der Menüleiste verlinkt und bleiben im Hintergrund, immer unter ihrem individuellen Link in der Menüleiste auffindbar.

Auch diese Seite hier, die Sie gerade gelesen haben, ist so eine statische Seite.